Nauders - Reschenloipe
Geöffnet
Nauders am Reschenpass
Nauders - Reschenloipe
Geöffnet
Nauders am Reschenpass
Routenlänge:6,5km
Aufstieg:25m
Absieg:25m
Höhenlage:1382m - 1422m
Schwierigkeit: Mittel
Langlaufen auf der Arsangsloipe in Nauders am Reschenpass
Allgemeine Beschreibung
Sehr reizvoll für die Langläufer ist die Reschen-Rundloipe, welche mehrfach kombinierbar ist. 
Gestartet werden kann schon vom Gasthof Martha über die Libaneresloipe, welche dann an der Talstation in die Reschenloipe mündet oder man startet direkt an der Talstation. Die Loipe führt über die leicht hügeligen Arsangswiesen in Richtung Fuhrmannsloch. Mit einem kurzen Anstieg und ebenfalls so langer Abfahrt läuft man bis zur Grenze. Hier kann man die Bundestraße überqueren und weiter bis zum Reschensee, wo der Kirchturm von Alt-Graun, aus dem Eis ragt, laufen. Einkehrmöglichkeiten sind unmittelbar an der Staatsgrenze.
Parkmöglichkeiten: direkt im Ort Nauders oder am Parkplatz der Talstation Bergkastelseilbahn
Der Ort Nauders bzw. die Talstation Bergkastelseilbahn ist mittels öffenltichen Linienbussen erreichbar.
Die Reschenloipe in Nauders am Reschenpass startet direkt am Seilbahncenter Nauders, außerhalb des Ortes. Der Einstieg ist vom Ortsrand, direkt bei der Talstation der Bergkastelseilbahn möglich.
Klassische Loipe als Rundkurs vom Seilbahncenter Nauders zum Reschenpass.
Länge: 6,5 Kilometer
Schwierigkeitsgrad: mittel/rot
Höhenunterschied: 20 Meter